Dom za starije 033/637 662, Sanitetski prevoz 061/482 882

    Ja, unsere Mitarbeiter befördern täglich alle Bewohner die sitzen möchten und können in den Rollstuhl um mit anderen Bewohnern in Gemeinschaftsräumen den Tag zu verbringen. Im Sommer werden regelmässige Spazierfahrten organisiert und täglich werden die unbeweglichen Bewohner in den Garten und die Terassen gebracht.
    Die Pfleger und Pflegerinnen helfen jedem Bewohner sein Essen vollständig aufzunehmen wenn sie selbst nicht dazu fähig sind. Dass Essen wird auch püriert wenn die Bewohner erschwert schlucken können. Keiner wird hungrig bleiben.
    Die Sozialarbeitern des Pflegeheim hat die Aufgabe den Bewohnern den neuen Start im Pflegeheim zu erleichtern und bei der Eingewöhnung an das Heim aktiv zu helfen. Die neuen Bewohner werden mit dem Tagesprogramm und den Aktivitäten im Pflegeheim bekannt gemacht, lernen andere Heimbewohner kennen und werden in Gruppen eingeweiht.

    Nach unseren Erfahrungen braucht es minimum 4 Wochen Zeit bis sich der neue Bewohner an das Leben im Pflegeheim eingewöhnt hat. Es ist notwendig der Person Chance und Zeit zu geben sich einzuleben.

    Ja, Vitalis nimmt auch Demenzkranke auf. Sie müssen unter fachlicher und neuropsychiatrischer Therapie sein. Personen die auch unter Therapie agressiv sind und die Ruhe und Ordnung im Heim stören haben wir vertraglich das Recht die Unterbringung im Heim abzusagen. Personen mit anderen psychischen Erkrankungen nehmen wir ins Pflegeheim nicht auf.
    Das Personal reagiert auf jede gesundheitliche Veränderung der Bewohner und handelt weiter nach Beratung mit dem Hausarzt. Wenn es Indikationen gibt dass es beim Bewohner zu lebensbedrohlichen Zuständen gekommen ist, rufen wir den Notarzt an und der Patient wird ins Krankenhaus gebracht wo die gesundheitliche Sorge um den Bewohner übernommen wird.
    Call Now Button

    Obrazac za upit

    Odgovorite na 6 pitanja i poslat ćemo vam odgovor za smještaj u domu, kućnu njegu ili sanitetski prevoz.

    ili